Es duftet nach Nelken, Zimt und Orangen – die Weihnachtszeit. Da darf das leckere Weihnachtsheißgetränk Deiner Wahl natürlich nicht fehlen. Wir haben 7 Rezepte für leckere Getränke, die dir den Winterblues versüßen und dich auf eine besinnliche Zeit vorbereiten. 

1.
chai_latte
pixabay

Chai-Latte – gesund und lecker

Ein frischer Chai-Latte ist nicht nur lecker und wärmend, sondern ist dazu auch noch gut für dein Immunsystem.

Zutaten
500 ml Wasser
350 ml Hafermilch
je 3 Sternanis, Nelken, Kardamom-Kapseln und schwarze Pfefferkörner
1 Zimtstange
1 Stück frischer Ingwer
1 TL schwarzer Tee

Zubereitung
Ingwer und Gewürze im Mixer zerkleinern und anschließend im Wasser für 10 Minuten aufkochen. Danach den schwarzen Tee hinzugeben, Hafermilch einrühren und nochmals aufkochen. Zuletzt den Chai-Latte durch ein Sieb in die Tassen füllen und genießen.

2.
schwedischer_winterpunsch
pixabay

Exotischer, schwedischer Winterpunsch

Hierzu braucht es keine Worte. Einfach nachkochen und genießen!

Zutaten
je 1 Vanilleschote, Zimtstange Stück Ingwer, Orangenschale, gepresste Orange, Zitronenschale, gepresste Zitrone
je 3 Nelken, Sternanis, Pimentkörner, Kardamomkapseln
je 50 g Rosinen, gehackte Mandeln
5 EL brauner Zucker
1 Flasche Rotwein
200 ml Rum

Zubereitung
Ingwer schälen und klein hacken, Vanilleschote auskratzen und beides zusammen mit der Zimtstange, den Nelken, Kardamomkapseln und Pimentkörnern in einen Topf geben. Anschließend Sternanis, Rosinen, Mandeln, Orangen- und Zitronenschale und -saft sowie Zucker hinzugeben. Mit dem Rotwein aufgießen. Nach 30 Minuten zugedecktem Köcheln auf kleiner Stufe den Sud durch ein Sieb kippen und den Rum unterrühren. Dann noch in deine Lieblingsweihnachtstasse einfüllen und genießen.

Tipp: Für die kinderfreundliche Version einfach Kirschsaft nehmen und den Rum weglassen.

3.
heißer_kakao
pixabay

Für ungemütliche Tage: heißer Kakao mit Marshmallows

Manchmal muss einfach schnell ein warmes, leckeres Wohlfühlgetränk her. Ein kleiner Geheimtipp unter den Weihnachtsheißgetränken ist der heiße Kakao mit Marshmallows.

Zutaten
250ml Milch
1-2 El deines Lieblingskakaopulvers
eine kleine Handvoll Marshmallows

Zubereitung
Kakaopulver in die Milch geben und kurz erhitzen – niemals kochen! Anschließend in die Tasse füllen und die Marshmallows hinzugeben. Fertig!

4.
weißer_Glühwein
pixabay

Kommt oft zu kurz: Weißer Glühwein

Das helle Pendant zum Klassiker – der weiße Glühwein. Wird er dein Weihnachtsheißgetränk? Probier’s aus!

Zutaten
1 Liter Weißwein
je 1 geriebene Zitrone, Vanilleschote
je 2 große unbehandelte Orangen, Zimtstangen
3 Sternanis
7 Nelken
3 EL Rohrzucker

Zubereitung
Zunächst mit einem Messer vorsichtig das Mark aus der Vanilleschote schaben (Schoten nicht wegwerfen, beides wird anschließend mit geköchelt). Die Orangen in Scheiben schneiden, danach zusammen mit Vanilleschote und -mark, Zitronenschale, Zimtstangen, Sternanis, Nelken und dem Rohrzucker in einen Topf geben. Mit dem Weißwein aufgießen und zugedeckt auf kleiner Stufe 45 Minuten köcheln lassen. Zuletzt durch ein Sieb in die Tassen deiner Liebsten geben.

5.
roter_glühwein
pixabay

Selbstgemachter, roter Glühwein

Der Klassiker unter den Weihnachtsheißgetränken – roter Glühwein. Dazu braucht es wahrlich nicht viel.

Zutaten
1 Liter Rotwein
je 1 geriebene Zitrone (unbehandelt), Vanilleschote
je 2 große (unbehandelte) Orangen, Zimtstangen
3 Sternanis
7 Nelken
3 EL brauner Rohrzucker

Zubereitung
Als erstes die Orange in Scheiben schneiden und in einen Topf geben. Das Vanillemark mit einem Messer sanft von der Schote lösen. Beides zusammen mit dem Sternanis, den Nelken, den Zimtstangen, der geriebenen Zitrone und dem Rohrzucker in einen Topf geben und bei geringer Stufe etwa 45 Minuten köcheln lassen. Den Sud absieben und in ein Glas geben.

6.
Orange_Nelken
pixabay

Weihnachtlicher Orangen-Nelken-Tee

Manchmal braucht es nicht viel, um sich im Handumdrehen ein leckeres Weihnachtsheißgetränk zu zaubern. Hier das Rezept für einen Orangen-Nelken-Tee.

Zutaten (für eine Tasse)
je 1 Nelke, Sternanis, Zimtstange, gepresste Orange
2 Scheiben frische, unbehandelte Orange
300ml heißes Wasser

Zubereitung
Nelken, Sternanis und die Zimtstange in den Topf mit dem Wasser geben und Aufkochen. 7 Minuten auf mittlerer Stufe köcheln lassen und anschließend durch ein Sieb in eine Tasse geben. Den Orangensaft und die frischen Orangenscheiben hinzugeben. Jetzt nur noch kurz umrühren und schon ist dein leckeres Weihnachtsheißgetränk fertig.

7.
ingwer_zitrone
pixabay

Wohlfühlen mit einem Zitronen-Ingwer-Tee

Er ist nicht nur ein altbewährtes Mittel gegen Erkältungskrankheiten. Besonders an kalten Tagen heizt er gut ein: Der Zitronen-Ingwer-Tee.

Zutaten
1 gepresste Zitrone
2 Scheiben frische, unbehandelte Zitrone
5 Scheiben frischer Ingwer (geschält)
350ml Wasser
etwas Honig

Zubereitung
4 Scheiben Ingwer in das kalte Wasser geben und aufkochen. 7 Minuten auf mittlerer Stufe köcheln lassen und anschließend durch ein Sieb in eine Tasse geben. Den Zitronensaft, die Zitronenscheiben und das letzte Stück Ingwer hinzugeben, etwas Honig unterrühren, ins Bett kuscheln, Lieblingsserie anmachen und genießen.

Jetzt bleibt nur noch eines zu sagen: Fröhliche Feiertage und viele schöne Momente mit deinem Weihnachtsheißgetränk! Weißt du außerdem schon, wo du in der Metropolregion Nürnberg, Fürth, Erlangen deinen Christbaum bekommen kannst?